FANDOM


Annie Sawyer
Lenora Crichlow - Annie.png
Allgemeine Informationen
Geboren
  • 1985
Geist seit
  • 2007
Status
  • Hinübergegangen
Todesursache
  • Treppensturz
Getötet von
Hinübergegangen
  • 2012
Körperliches Erscheinungsbild
Haarfarbe
  • braun
Augenfarbe
  • braun
  • blau (wenn sie wütend ist)
Persönlichkeit
Eigenschaften
  • treu
  • liebevoll
  • freundlich
  • führsorglich
  • empathisch
  • hohes Gerechtigkeitsempfinden
Beruf
  • Studentin (Design)
  • Kellnerin
Beziehungen
Liebe des Lebens
Familie
Liebesbeziehungen
Dates
Freundschaften
Feindschaften
Spezies
Spezies
Bedeutende Tötungen
Auftritte
Darsteller
Erster Auftritt
Letzter Auftritt
.
You know the worst thing about being a ghost? It's lonely. You'll give anything for that crumb of comfort. That feel of skin against skin that says, “It's okay. I'm here.”
— im Prolog


Annie SawyerBearbeiten

Anna Clare Sawyer ( Lenora Crichlow) ist ein Geist. Sie ist so geblieben, wie sie zu ihrem Todeszeitpunkt aussah. Sie trägt immer dieselbe Kleidung und hat auch jeden Tag die gleiche Frisur ohne dass sie daran etwas ändern kann.

Bis zu ihrem Tod hat  sie ihrem Verlobten Owen zusammengelebt. Diesen liebte sie sehr. Allerdings stellt sich später heraus, dass dieser sie umgebracht hat.

Nach ihrem Tod lebt sie in dem Haus, in dem sie mit Owen lebte. Owen selbst zieht aus und vermietet die Wohnung, Die ersten Mieter bleiben nur kurze Zeit ]in der Wohnung leben, da es dort spukt. Sie können Annie nicht sehen, merken aber dass plötzlich Dinge ganz woanders liegen etc. Erst die allerneusten Mieter George und Mitchell können Annie sehen. Sie sind über die neue Bewohnerin in ihrem Haus anfangs weniger begeistert, freunden sich aber schnell mit ihr an.

Ganz plötzlich kann Annie auch von anderen Menschen gesehen werden. Daher nimmt sie sogar einen Job in einer Bar an. Die Sichtbarkeit ist aber zu Annies Mißfallen nur von kurzer Dauer  und auch nicht für Geister so vorgesehen.

Als sie ihre unerledigte Aufgabe erledigt hat, erscheint eine Tür. Da Mitchell verletzt wird geht sie nicht durch diese Tür und sitzt zunächst auf der Erde fest. Später versuchen immer wieder Geister sie durch ihre Türen auf die andere Seite zu ziehen. Annie findet raus, dass diejenigen aus der "anderen Seite" nicht damit einverstanden sind, dass Annie immernoch auf der Erde ist. Daher fleht sie ihren neuen Geisterfreund Sykes an ihr zu erklären wie man eine Tür schließt und sich nicht in sie hineinziehen lässt.

Annie  verliebt sich schließlich in Mitchell und ist am Boden zerstört, sie erfährt dass er für das Box Tunnel 20 Massaker verantwortlich ist. Sie möchte, dass er ins Gefängnis kommt und dort bleibt, auch wenn den Menschen dadurch die gesamte übernatürliche Welt bekannt wird, wenn diese erkennen, dass Mitchell ein Vampir ist. Mitchell wird jedoch von Herrick befreit.

Als George und Nina sterben, übernimmt Annie die Verantwortung für ihre Tochter Eve, zusammen mit ihren neuen Mitbewohnern Tom McNair und Hal. Im Finale der Serie 4 opfert Annie sich und Baby Eve, damit die "Old Ones" mit einer Bombe von zerstört werden können. Damit hat sie ihre neue unerledigte Aufgabe geschafft. Ihre Tür auf die andere Seite erscheint noch einmal, und sie geht hindurch  um sich mit ihren Freunden wieder zu vereinen, die schon auf sie warten! Annie ist hilfsbereit, hat einen großen Gerechtigkeitssinn und sucht immer wieder das Gute in dem anderen.



























BeziehungenBearbeiten

(klickt auf die Links für mehr Informationen)

Liebesbeziehungen kurze Dates Freundschaften Familie Feinde Sonstige
Owen Hugh George Eve Kemp Rufus
Mitchell

Saul

Mitchell Carmen Sawyer Mr. Snow Alan Cortez
Dave

Nina

Griffin Hennessey

Alex

Herrick

Gilbert

Seth
Tom Edgar Wyndham
Hal Fergus
Sykes

Annie's beste MomenteBearbeiten

Annie's Pivotal Moments - Being Human Series 105:59

Annie's Pivotal Moments - Being Human Series 1

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki