FANDOM


"Eve of the War"
Staffel 4, Episode 1
H1

Erstausstrahlung (UK)  05. Februar 2012
Idee von Toby Whithouse
Regie Philip John
Darsteller
Nebendarsteller
Episoden
Vorherige
"The Wolf-Shaped Bullet"
Nächste
"Being Human 1955"
Annie. It's okay. It's just the end of my story. I have to be with my Nina.
George

HandlungBearbeiten

2037 bricht die menschliche Welt auseinander. Eine Frau kämpft noch an letzter Front muss aber hören, wie New York den Vampiren zum Opfer fällt.

Annie und George kümmern sich im Jahr 2012 um die kleine Eve, nachdem auch Nina von Vampiren getötet wurde.

Jedoch sind auch die Vampire hinter Eve her. Eine Prophezeiung besagt, dass diese die Menschheit vor den Vampiren retten wird.

Daher ist George in großer Angst. Er verlässt kaum noch das Haus. Schließlich wird Eve jedoch von Fergus in Griffins Auftrag entführt.

George jedoch befreiht Eve. Er verwandelt sich außerhalb des Vollmondes in einen Werwolf und tötet die Vampire. Jedoch kann sein Körper mit der schnellen Verwandlung nicht umgehen. George stirbt an deren Folgen. Zuvor gibt er seiner Tochter noch den Namen Eve.


MusikBearbeiten

  • Unorthodox von Wretch 32 featuring Example aus dem Album Black and White (2011)
  • The Future's So Bright I Gotta Wear Shades von Timbuk3 aus dem Album Greetings from Timbuk3 (1986)
  • The Red Rooster von Howlin' Wolf (1961 Single)


Being Human Episoden

Staffel 1: PilotFlotsam and JetsamTullyGhost TownAnother Fine MessWhere The Wild Things AreBad Moon Rising

Staffel 2: Cure and ContagionServe God, Love Me and MendLong Live The KingEducating CreatureThe Looking GlassIn The MorningDamageAll God's Children

Staffel 3: LiaAdam's FamilyType 4 The PackThe Longest DayDaddy GhoulThough the Heavens FallThe Wolf-Shaped Bullet

Staffel 4: Eve of the WarBeing Human 1955The Graveyard ShiftA Spectre CallsHold the Front PagePuppy LoveMaking HistoryThe War Child

Staffel 5: The TrinitySticks and RopePie and PrejudiceThe Greater GoodNo Care, All ResponsibilityThe Last Broadcast

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.