FANDOM


Hal Yorke
Damien Molony - Hala
Allgemeine Informationen
Geboren
  • 1490
Vampir seit
  • 8. September 1514
Status
Körperliches Erscheinungsbild
Haarfarbe
  • braun
Augenfarbe
  • braun
Persönlichkeit
Eigenschaften
  • sehr strukturiert
  • höflich
  • vornehme Ausdrucksweise
Beruf
  • Soldat (früher)
  • Kellner
Liebe des Lebens
  • möglicherweise Alex
Familie
  • Mutter: eine von sechs Prostituierten
Liebesbeziehungen
Freundschaften
Feindschaften
Spezies
Spezies
Schöpfer
  • Medizinmann
Abkömmling
Auftritte
Darsteller
Erster Auftritt
Letzter Auftritt
.
I used to ride a horse once (...) I had a sword, I was respected. Better than that, I was feared. Peasants had their backs flayed for looking at me funny. (...) It was brutal, but it worked. We had order, we had respect, and now, we have this. (...) And I had a shield. A red one!
— zu Michala Thompson, einer unfreundlichen Kundin im Cafe in dem er arbeitet


Hal YorkeBearbeiten

Henry "Hal" (oder "Harry") Yorke ( Damien Molony) ist ein englischer Vampir. Er wurde im späten 15. Jahrhundert von einer von sechs Prostituierten in einem Bordell geboren. Er weiß nicht welche der Prostituierten seine Mutter gewesen ist, aber er liebte alle Prostituierten.


Er wurde in der Schlacht von Orscha am 8. September 1514 von einem Mediziner zum Vampir gemacht. Seitdem ist er ein bekannter und gefürchteter Vampir. Er war ein Kommandeur der Vampire und hat in den Werwolf Kriegen der frühen 1910er Jahre mitmacht. Diese endeten damit, dass beide Seiten an einem Ritual teilnahmen um den Teufel zu vernichten. Der Teufel zog seine Energie aus den immerwährenden Kämpfen zwischen Werwölfen und Vampir. Diese wurden von ihm intiert. Die Vernichtung des Teufels funktionierte aber nicht. Der Teufel wude stattdessen in einem menschlichen Körper gefangen.

Später versuchte Hal, auf das Blut-Trinken zu verzichten. 1955 gründet er mit seinen beiden besten Freunden, dem Werwolf Leo und dem Geist Pearl eine WG. Hal reguliert seinen Blutdurst in dem sein Leben nach einer starren Struktur ausrichtet. Außerdem hält er sich von allen anderen Menschen fern.

Als sein Mitbewohner Leo krank wird wenden sich Pearl und Hal an Annie und Tom. Diese kümmern sich um Eve, die eventuell Leo heilen könnte. Allerdings stirbt Leo und mit Leo geht auch Pearl durch die Tür. Somit zieht Hal zu Annie und Tom. Tom und Hal können sich zunächst gegenseitig nicht ausstehen. Allerdings entwickelt sich bald eine innige Freundschaft zwischen den beiden. Sie arbeiten zusammen in einen Restaurant, um gemeinsam für den Lebensunterhalt zu sorgen. Dabei lernt Hal Alex kennen. Hal ist sehr von Alex angetan, weißt sie aber aus Angst vor seiner Vampirseite immer wieder zurück. Schließlich wird Alex getötet und zum Geist. Sie zieht zu Hal und Tom in die Wohnung.

In der fünften Staffel arbeiten Hal und Tom in einem Restaurant eines Hotels. In dem Hotel sind schon einige tragische Unfälle und Selbstmorde geschehen. Auch Hal und Tom geraten aufgehetzt durch das Hotelspersonal und angestachelt durch Toms Eifersucht auf Hal immer wieder aneinander.


BeziehungenBearbeiten

(klickt auf die Links für mehr Informationen)

Liebesbeziehungen Freundschaften Feinde
Alex Tom Cutler
Alex Captain Hatch
Annie
Leo
Pearl
Lady Mary

Hal's beste MomenteBearbeiten

Favorite Hal Moments Being Human Season 407:01

Favorite Hal Moments Being Human Season 4

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.