FANDOM


"Lia"
Staffel 3, Episode 1
Lia

Erstausstrahlung (UK)  23. Januar 2011
Idee von Toby Whithouse
Regie Colin Teague
Darsteller
Nebendarsteller
Episoden
Vorherige
"All God's Children"
Nächste
"Adam's Family"
My name is Annie Clare Sawyer and two years ago I died. But in so many ways, that's when my life began. In the company of horrors, I learned about friendship and loyalty, sacrifice and courage. Humanity isn't a species, it's a state of mind. It can't be defeated, it moves mountains, it saves souls. We were blessed as much as we were cursed. In this little enclave of the lost I witnessed the very best of being human.
Annie

HandlungBearbeiten

Mitchell nutzt die Tür eines Patienten, um nach Purgatory zu kommen. Dort möchte er Annie retten. Diese wird dort von den Männern mit Stöcken und Seilen gefangen gehalten.

In Purgatory trifft Mitchell auf Lia Shaman. Diese gibt an seine Führerin durch Purgatory zu sein und erklärt ihm, er müsse durch einige der dortingen Türen gehen, um zu Annie zu gelangen. Hinter diesen Türen sieht Mitchell, die Opfer seiner Bluttaten. Während Mitchells erster Mord, einzig und allein durch Mitchells Blutsucht verursacht wurde, muss Mitchell zugeben an einigen späteren Morden Spaß gehabt zu haben. Hinter der letzten Tür sieht Mitchell die Opfer des Box Tunnel 20 Massakers. Erst dann kann er Annie retten und gemeinsam mit dieser zu George und Nina zurückkehren. Zuvor erklärt Lia, Mitchell jedoch noch von einer Prophezeihung nach der Mitchell von einem Werwolf getötet wird.

George wird derweil an einem Vollmondabend festgenommen. Allerdings rettet Nina ihn in letzter Sekunde. Sie verwandeln sich zusammen und müssen feststellen, dass sie in der Nacht als Werwölfe gemeinsam Sex hatten.

Tom taucht mit seinem Vater McNair in Barry auf. McNair wird von Vincent in einen Käfig gesperrt. Dort soll er in einer Vollmondnacht gegen den Menschen Paul Jameson kämpfen. Er tötet diesen und wird am nächsten Morgen von Tom befreit.


MusikBearbeiten

  • Town Called Malice  von The Jam aus dem Album The Gift (1982)
  • Mad About the Boy von Dinah Washington (1952 Single)
  • Keep the Home Fires Burning von John McCormack (1917 Single)
  • Reason is Treason von Kasabian aus dem Album Kasabian (2003)
  • Who Let the Dogs Out von Baha Men aus dem Album Who Let the Dogs Out (2000)


Being Human Episoden

Staffel 1: PilotFlotsam and JetsamTullyGhost TownAnother Fine MessWhere The Wild Things AreBad Moon Rising

Staffel 2: Cure and ContagionServe God, Love Me and MendLong Live The KingEducating CreatureThe Looking GlassIn The MorningDamageAll God's Children

Staffel 3: LiaAdam's FamilyType 4 The PackThe Longest DayDaddy GhoulThough the Heavens FallThe Wolf-Shaped Bullet

Staffel 4: Eve of the WarBeing Human 1955The Graveyard ShiftA Spectre CallsHold the Front PagePuppy LoveMaking HistoryThe War Child

Staffel 5: The TrinitySticks and RopePie and PrejudiceThe Greater GoodNo Care, All ResponsibilityThe Last Broadcast

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki