FANDOM


Anthony Michael McNair
Mcnair2.jpg
Daten
Haarfarbe braun
Augenfarbe braun
Werwolf seit 1991
Status Tot
Gestorben 2011
Todesursache Ermordet
Getötet von Herrick
Familie Stiefsohn Tom
Spezies
Spezies Werwolf
Schöpfer Alan
Abkömmling Tom
Bedeutende Tötungen Vincent, Daisy, unzählige Vampire
Auftritte
Darsteller Robson Green
Erster Auftritt Lia
Letzter Auftritt The Wolf-Shaped Bullet

McNairBearbeiten

Anthony Michael McNair (Robson Green) wird zumeist nur McNair genannt. Er ist ein Werwolf und ein selbst ernannter Vampirjäger. Vor einigen Jahren wurde McNair von Herrick entführt. Dieser zwang ihn in einem Käfig gegen einen Werwolf zu kämpfen. McNair gewann den Kampf, wurde aber durch ihn zum Werwolf. Seit dieser Zeit lebt er ein Normadenleben und jagt Vampire. Als ein Baby eine Werwolfattack überlebt, nimmt er sich diesem an. Dieses Kind ist Tom. McNair jagt die Vampire nun gemeinsam mit ihm. Die beiden ziehen ständig in einem Wohnwagen umher. Schließlich trifft er auf Herrick, der ihn in den Werwolfkäfig gesperrt hat. Er kämpft gegen ihn wird aber von Herrick getötet.

In einem Brief an Tom, zeigt McNair Reue, dass er Toms Leben mit seinen Rachezügen so geprägt hat. Er bittet ihn nicht mehr gegen Vampire zu kämpfen, sondern ein eigenes schönes Leben zu fühen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki