FANDOM


Purgatory ist die Zwischenwelt auf der anderen Seite. Sie ist so etwas wie das Fegefeuer. Die Verstorbenen müssen durch verschiedene Türen gehen. Hinter diesen Türen sehen all die Dinge, die sie getan haben erneut. So geht Mitchell durch mehrere Türen, diese lassen ihn in die Zeit zurückreisen und zeigen ihm vergangene Morde. Als er an einem Mord Gefallen gefunden hatte, musste er dieses zugeben bevor er wieder durch die Tür hinaus und durch eine andere Tür gehen konnte. Hinter der neuen Tür lag erneut ein Ereignis aus seiner Vergangenheit.

Eve nutzt Purgatory 2037 um als Geist zurück durch die Zeit zu reisen und die Vampirherrschaft zu verhindern.