FANDOM


Die Männer mit Stöcken und Seilen
Men with sticks and ropes.jpg
Kräfte saugen Geisten die Energie aus, Gedankenmanipulation, Shapeshifting
Verwandt mit Menschen
Verbreitung auf der anderen Seite
erster Auftritt Pilot (benannt von Annie)
You're too late. The end has begun. Night will fall, and he... will... rise!
— Die Männer with Sticks and Ropes reden über den Teufel und die Apokalypse

The Men with Sticks and RopeBearbeiten

Die Männer mit Stöcken und Seilen sind  Dämonische Wächter der anderen Seite. Sie jagen jeden Geist, der nicht direkt durch seine Tür auf die andere Seite hinübergeht. Diese Dämonen dienen auch dem Teufel, in welchem Ausmaß ist allerdings unbekant. In unserer Welt können die Dämonen nicht in ihrer natürlichen Form existieren, es sei denn der Teufel erlaubt es ihnen.

Die Männer mit Stöcken und Seilen werden von Geistern und Vampiren gefürchtet. Sie sehen diese, wenn sie kurzeitig tot sind. Diese Erfahrung ist für sie traumatisierend (Where The Wild Things Are)

Auch Annie hat die Männer mit den Stöcken und Seilen kurz nach ihrem Tod gesehen. Sie fand diese so schrecklich, dass sie George nichts davon erzählen möchte, als dieser sie nach dem Leben nach dem Tod fragt. Sie erzählt ihm stattdessen, dass das Leben nach dem Tod schön sei und sowie man es aus Filmen kennt. Später spricht sie mit Mitchell darüber, er sagt, dass er diese auch nach seinem Tod gesehen habe und dass es sei gut, dass Annie nichts gesagt habe, davon bräuchten die Menschen nichts wissen. (Pilot)

Nachdem Annie nicht durch die Tür gegangen ist, die für sie erschienen ist, fingen die Männer mit Stricken und Seilen an Annie zu jagen. Sie versuchten Annie mit Hilfe von anderen Geistern zwangsweise auf die andere Seite zu bringen. Dieser Versuch misslingt.

Als Patrick Kemp Hennessey tötet um eine Tür auf die andere Seite zu öffnen, ziehen die Männer mit Stöcken und Seilen, Hennessey sowie Annie hinein. Annie ist dort gefangen, schafft es aber Kemp auf die andere Seite zu ziehen, als dieser Mitchell und George angreifen will. Die Männer mit Stöcken und Seilen sind daher sehr wütend und drohen damit Annie für immer in der Hölle einzusperren. (All God's Children)

Da die Tür, durch die Annie gegangen ist, nicht ihre eigene war, müssen die Männer mit Stöcken und Seilen sie schließlich gehen lassen. Sie darf als Geist in die Welt der Lebenden zurückkehren bis ihre Zeit zu Ende ist. (Lia (episode))

Der Teufel will Alex Millar aus dem übernatürlichen Trio (Supernatural Trinity) entfernen, damit dieses keine Bedrohung mehr für ihn ist. Er angagiert die Männer mit Stöcken und Seilen. Diese versuchen Alex auf die andere Seite zu bringen. Sie senden Oliver in das Barry Grand Hotel. Sie wollen Alex dazu bringen freiwillig auf die andere Seite zu gehen, indem sie diese überzeugen, dass Oliver in die Hölle kommt, so dass sie versucht seinen Platz einzunehmen. Alex kann Oliver jedoch helfen, gemeinsam mit seinem Bruder Albert, durch die Tür zu einem guten Platz auf der anderen Seite zu kommen. Die beiden schließen die Tür hinter sich und sperren damit die Männer mit den Stöcken und Seilen aus. Diese lösen sich auf und sterben, allerdings warnen sie Alex zuvor noch vor dem Teufel und de Apokalypse.

In ihrer wahren Form sehen die Männer mit Stöcken und Seilen identisch zu Menschen aus, haben aber milchige Augen, graue Haut und leicht verzerrte Stimmen. Allerdings werden ihre Formen und auch ihre Stimme menschlicher, als sie aus der anderen Seite ausgesperrt sind.

Die Männer können nicht in die Welt der Lebenden überqueren , es sei denn der Teufel erlaubt es ihnen. Daher kommunizieren sie über elektische Wellen. Wenn die Männer mit Stöcken und Seilen von der anderen Seite ausgeschnitten werden und in der Welt der Lebenden gefangen sind, sterben sie und verschwinden.

FähigkeitenBearbeiten

  • Elektronische Kommunikatien - Um mit der Welt der Lebenden zu kommunizieren nutzen sie elektronische Geräte.
  • Gedanken Manipulation - Die Männer können psychisch gestörte Menschen beeinflussen, um in deren Auftrag Geister einzufangen und sie dazu zu zwingen auf die andere Seite hinüber zu gehen.
  • Energie -saugender Atem - Die Männer mit Stöcken und Seil können die Energie aus Geistern saugen .
  • Shapeshifting - Die Männer können die Form von anderen Geistern annehmen, um ihre Opfer unvorbereitet erwischen und auf die andere Seite zu ziehen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki