FANDOM


Zombie
Zombiwwa.png
Kräfte Stärke
Schwächen Verwesung
Verwandt mit Menschen
Verbreitung weltweit
Alternativer Name Typ 4
erster Auftritt Type 4

ZombiesBearbeiten

Zombies entstehen wie Geister, nachdem die Menschen gestorben sind. Allerdings leben Zombies, anders als Geister noch in ihrem Körper. Dieser verwest und zerfällt mit der Zeit.

Menschen werden zu Zombies, wenn ein Wesen (z.B. Vampir), dass nicht wirklich tot ist die andere Seite betritt. Dieses friert die Tür zur anderen Seite ein. Die Menschen können nicht hinübergehen und bleiben in ihrem Körper als Zombies stecken. Zombies sind also Leichen die von ihren Geistern bewohnt werden. Die Leichen zerfallen mit der Zeit und wenn der Körper stark genug verwest ist, sterben die Zombies und können auf die andere Seite hinüber gehen.

Zombies sind stärker als Menschen. Wenn sie sich verletzen heilt die Verletzung nicht. Zombies spüren keine Schmerzen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki